Navigation
Malteser Ratingen

Krankenwagen abgeholt

Das Ersatzfahrzeug für den im Oktober außer Dienst gegangenen Krankenwagen wurde gestern von 4 Helfern abgeholt.

05.03.2015

Am 05.03.2015 konnten vier Helfer der Dienststelle Ratingen den neuen Krankenwagen beim Ausbauer in Aalen abholen, wo kleinere Reperaturen und Zusatzeinbauten erledigt worden waren. Knapp 1100 Kilometer legten die Helfer in 11 Stunden zurück, bis das Fahrzeug bei uns auf dem Hof stand.

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen Sprinter, Baujahr 2008, mit Automatikgetriebe und einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen. Ausgebaut wurde das Fahrzeug von System Strobel Aalen.

Der Krankenwagen wird in den nächsten Tagen noch in das Malteser Design beklebt und mit Digitalfunk nachgerüstet. Beim Ausbauer erhielt das Fahrzeug zusätzlich eine Rückfahrkamera, ein Heckwarnsystem (2 gelbe Heckblitzer) und eine Spineboard-Halterung an der Hecktüre.

Zukünftig soll der Krankenwagen als Notfallkrankenwagen unter der Funkkennung "Johannes Ratingen KTW-B 1" laufen, mit der Option ihn mit wenigen Handgriffen zu einem Rettungswagen hochzurüsten.

Weitere Informationen und Fotos folgen bei der Inbetriebnahme.

Weitere Informationen



Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE76370601931201210573  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7