Navigation
Malteser Ratingen

Schulsanitätsdienst

Pro Jahr erleidet jeder elfte Schüler einen Unfall in der Schule. Gut, wenn schnell jemand da ist und das Richtige tut. 

Die Schulsanitäter der Malteser kennen sich aus. Wenn etwas passiert, kümmern sie sich um die Erstversorgung des Patienten und rufen den Rettungsdienst, falls notwendig. 

Schulsanitäter sind Schülerinnen und Schüler, die im Schulalltag Verantwortung übernehmen: während des Unterrichts, in den Pausen, bei Sportfesten und großen Schulveranstaltungen.


Alle Dokumente müssen am ersten Ausbildungstag unterschrieben vorliegen.

"Seit dem Jahre 2000 gibt es an der Liebfrauenschule einen Schulsanitätsdienst. Die Mädchen und Jungen des Schulsanitätsdienstes werden von Constantin König (Malteser-Hilfsdienst e.V. Ratingen) tatkräftig unterstützt. Die Aufgaben des Schulsanitätsdienstes sind vielfältig und umfangreich.

Die Mädchen und Jungen sind immer einsatzbereit und werden oft auch unvorbereitet zum Einsatz gerufen. Neben der erstklassigen Erste-Hilfe-Leistung unterstützen sie natürlich die gerade anwesenden Lehrkräfte bei der eingetretenen Notfallsituation. Falls notwendig, übernehmen die bereits erfahrenen „Schulsanis“ gewissenhaft die Erstversorgung der Patienten bis zum Eintreffen des örtlichen Rettungsdienstes.

Bei Ausflügen, Klassenfahrten, Sportfesten sowie an unseren beliebten Schulkonzerten wird an die erforderliche Sanitätsbetreuung gedacht und so prophylaktisch vorgesorgt." - LFS Ratingen

Es finden jedes Jahr Fortbildungen statt. Die Termine werden rechtzeitig den Schülerinnen und Schülern mitgeteilt.

Wo ?        Fester Straße 52, 40882 Ratingen

Wann?     9:00 - 16:00 Uhr

Wer?       ALLE aktuellen Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter


Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartner vor Ort:

Nadine Baum
Leitung Jugend

Mobil. 0049 163 6870894
E-Mail senden
Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE43 3706 0120 1201 2105 73  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7