Navigation
Malteser Ratingen

Erste Hilfe für Betriebe

Erste Hilfe im Betrieb

Unfälle passieren - in der Produktion, im Lager, im Büro. Dann kommt es auf gut ausgebildete betriebliche Ersthelfer an.

Die Sicherstellung einer wirksamen Ersten Hilfe im Betrieb gehört zu den grundlegenden Aufgaben eines jeden Unternehmens. Ein präsentes und transparentes Sicherheitskonzept sichert nicht nur betriebliche Abläufe, sondern signalisiert Mitarbeitern und Kunden auch die ihnen entgegengebrachte Wertschätzung.

Die Malteser bilden Betriebshelfer aus. Je mehr Mitarbeiter in Erster Hilfe geschult sind, desto besser – auch für das Unternehmen. Wenn Betriebshelfer bis zum Eintreffen des Notarztes das Richtige tun, hilft das dem verletzten Mitarbeiter, der zudem weniger lange ausfällt. 

 

Jedes Unternehmen ist verpflichtet, eine wirksame Hilfe bei Unfällen sicherzustellen. Die Malteser berücksichtigen in den Lehrgängen die individuellen Anforderungen und Gegebenheiten des Unternehmens.

Wir sind bundesweit nach BGG 948 zur Ausbildung von Betriebshelfern ermächtigt. Die Lehrgangsgebühren für die Aus- und Fortbildung von Ersthelfern (Erste-Hilfe-Grundlehrgang und Erste-Hilfe-Training) werden deshalb von der Berufsgenossenschaft übernommen (§ 23 SGB VII).

Ab 12 Teilnehmer kommen wir gerne auch zu Ihnen ohne zusätzliche Kosten.

Sprechen Sie uns an!

Im betrieblichen Rahmen wird dies auch von den Berufsgenossenschaften verlangt und gefördert. Die aktuellen Bedingungen lauten:

  • in Betrieben bis zu 10 Mitarbeiter muss 1 Ersthelfer vorhanden sein

  • bei mehr als 20 Anwesenden in Verwaltungs- und Handelsbetrieben müssen es 5 % der anwesenden Mitarbeiter

  • in sonstigen Betrieben müssen 10 % der Mitarbeiter geschult sein.

Bitte beachten Sie, dass bei den anwesenden Mitarbeitern auch Krankheits-, Urlaubs-, Seminarzeiten etc. berücksichtigen müssen!

...wer einen gültigen Erste Hilfe Kurs nachweisen kann. Grundsätzlich ist der Erste Hilfe Kurs von Seiten der Berufsgenossenschaften auf 2 Jahre begrenzt. Durch die Teilnahme an einem Erste Hilfe Training innerhalb dieser 2 Jahre wird die Gültigkeit um weitere 2 Jahre verlängert.

Die Kurskosten werden durch die Berufsgenossenschaften übernommen. Diese Formalitäten nehmen wir Ihnen ab, so dass Sie sich darum nicht kümmern müssen.



Anmeldung

Alle Termine und eine Anmeldefunktion (für allgemeine EH-Kurse) finden Sie in der Übersicht.

Eine Anmeldung zu den Veranstaltungen ist zwingend erforderlich.

Weitere Informationen

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Constantin König
Breitenausbildung
Tel. (02102) 80300
Fax (02102) 83398
E-Mail senden
Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE76370601931201210573  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7